Kategorien
Adventskalender

Adventskalender 2020 – 11. Dezember

Herr Peter konnte dem Weihnachtsfest nichts abgewinnen. Mürrisch saß er im Stadtbus am Fenster, neben sich auf dem Sitz lag seine lederne Aktenmappe. Der Bus war zwar voll, aber er hatte keine Lust, dass irgendjemand sich schnaufend und niesend neben ihn setzte und ihm seine prallen Einkaufstüten gegen die Beine schlug. Draußen, auf der anderen Seite der beschlagenen Scheibe, hetzten die Menschen in der einsetzenden Dämmerung von Geschäft zu Geschäft.
Diese Idioten, dachte Herr Peter. Machten sich selbst den größten Stress des Jahres und nannten es Advent, Zeit der Besinnung und so weiter. Das Einzige, worauf sie sich besannen, war der Konsum und sie huldigten dem Gott des Geldes. Brachten ihm Opfer dar: Scheine, Kreditkarten und Sofortüberweisung statt Weihrauch, Myrrhe und Gold. Angewidert schüttelte er den Kopf.

„Entschuldigung“, sagte eine Stimme neben ihm. Eine Frau mittleren Alters deutete auf Herrn Peters Aktentasche auf dem leeren Platz neben ihm.

„Wofür?“, fragte Herr Peter unfreundlich.

„Ich meine…würden Sie bitte den Platz freimachen?“

Mit einem unverständlichen Fluch räumte er den Sitz neben sich und stellte die Aktentasche zwischen seine Beine auf den Boden.
Die Frau setzte sich. Einkaufstüten hatte sie offensichtlich keine bei sich, dafür lief ihr deutlich hörbar die Nase. Genervt zog Herr Peter ein Taschentuch aus seiner Manteltasche und reichte es ihr.

„Oh, vielen Dank!“ Die Frau lächelte ihn an und nahm das Taschentuch. „Da bin ich ja doch noch dem Geist der Weihnacht begegnet.“

„Sie müssen mich da mit jemandem verwechseln“, brummte Herr Peter unwirsch und wandte sein Gesicht schnell wieder dem Fenster zu, damit niemand außer dem kleinen Vogel da draußen sah, wie für ein paar Sekunden ein zufriedener Ausdruck über sein Gesicht huschte.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..